Scrollytelling: Eine Geschichte in Bildern

Menstrual Movement

Die Hälfte der Bevölkerung tut es regelmäßig: Menstruieren. Eine natürliche Körperfunktion, die früher mal als giftig galt, ist auch heute für viele Tabu. So gehen wir gerne mal in Distanzhaltung, wenn wir über sie sprechen oder in der Werbung sehen. Aktivist*innen stehen für einen entkrampften Umgang mit der Menstruation ein. Statt Ekel, Scham und Peinlichkeit fordern sie mehr Wertschätzung, Gelassenheit und Offenheit.
 

Diese Beiträge könnten dich interessieren: